Sicher in den Urlaub – mit dem EiMSIG smart home alles im Blick

Urlaubszeit ist Einbruchszeit

Es ist der Klassiker – sobald der Urlaub beginnt und sich die Autobahnen und Flieger zu den beliebtesten Reisezielen füllen, steigen auch wieder die Einbruchszahlen. Denn oft bleiben Häuser und Wohnungen in dieser Zeit unbewacht, sodass die Täter einfach und unbemerkt zuschlagen können. Auch wenn die Bewohner während des Einbruchs gar nicht im Haus waren, fühlen sie sich in der Regel in ihren eigenen vier Wänden nicht mehr wohl. Bei einem Einbruch erleiden sie nicht nur materiellen Schaden, sondern haben oft mit langwierigen psychischen Problemen zu kämpfen.

 

Sicherheit trifft Komfort

Die Firma EiMSIG nutzte die Erfahrung von drei Generationen im Bereich Fensterbau, um eine innovative und komfortable Alarmanlage auf den Markt zu bringen. Sie überwacht mittels Fenstersensoren Türen, Fenster und Garagentore. Das Alleinstellungsmerkmal: Sie erkennt offene, geschlossene und gekippte Fenster und überwacht die Glasflächen zeitgleich auf Glasbruch.

2014 wurde das intelligente smart home System entwickelt, das man auch über die EiMSIG-App für iOS und Android steuern kann. Der Nutzer sieht auf der App, welche Fenster oder Türen offen, gekippt oder geschlossen sind.

Das EiMSIG smart home ermöglicht die Steuerung von Licht, Heizkörpern, elektronischen Geräten, Rollläden und integrierten Kameras. Auch Rauch- und Wassermelder sind in das System integrierbar. Die Sensoren können mittels EnOcean Gateway mit KNX-Schnittstelle vielfältig eingesetzt werden. Zudem wird die Funktionalität der Anlage durch ein regelmäßig gesendetes Alive-Signal an die Zentrale gewährleistet. Die Übertragung und Verschlüsselung der Daten verläuft in Echtzeit (EnOcean Funkstandard). Die Anlage ist jederzeit nachrüstbar und kabellos installierbar.

Mit der EiMSIG-App sorgenfrei in den Urlaub

Dank der EiMSIG-App, mit der Sie das smart home steuern können, ist Ihnen eine erholsame und sorgenfreie Urlaubszeit garantiert. Über die App können diverse Bewegungen im Haus geplant werden. Dazu gehört beispielsweise, die Lichter ein- und auszuschalten oder die Rollläden herauf- und herunterfahren. Das schreckt Einbrecher ab, einen Einbruch zu planen oder durchzuführen.

Seit zehn Jahren arbeitet die Firma EiMSIG kontinuierlich an der Weiterentwicklung ihrer Produkte und lässt Erfahrungen und Kundenwünsche in die Entwicklung miteinfließen.

Genießen Sie einen hohen Sicherheitsstandard in Ihren Ferien – mit dem EiMSIG smart home.